Menü
  • 6/64StadtbadRadeberg/1a.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/2.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/3.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Becken 01.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Becken 03.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Becken 04.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Bepflanzung-ums-Becken.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Bild019.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Bild027.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Bild051.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Blick-vom-Spielplatz.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4402.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4405.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4408.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4411.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4413.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4414.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP4417.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP6406.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMGP9612.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/IMG_0008.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Lageplan.jpg
  • 6/64StadtbadRadeberg/Stadtbad Eingang 01.jpg


Stadtbad Radeberg

Bauherr: Stadt Radeberg
Leistungsumfang: LPH 1-8 HOAI, Generalplanung Architektur, Freianlagen und Schwimmwasseraufbereitung
Rückbau Sportbecken und Neubau als Edelstahlbecken mit getrennten Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich, Beckeninsel und Schwimmbeckenbrücke, Neugestaltung der Freianlage mit Beckenumgang, Liegewiese sowie Umgestaltung des Sport– und Spielplatzbereichs
Der Neubau des Planschbeckens aus Edelstahl, mit dem Stadtbad Radeberg e.V. als Bauherren, erfolgte bereits 2004.
Leistungszeitraum: Sportbecken und Freianlagen 2008-2009

© LUNZE ARCHITEKTEN 2019
KUNDENLOGIN
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.